Neue Workshops online.

SHIBORI

Nicht nur zu Hippie Zeiten voll im Trend, sondern auch heute wieder total angesagt... Trendige Batikstoffe. Derzeit findet man auch oft den Begriff "Shibori" (ursprüngliche japanische Färbetechnik) auf den angesagten DIY Blogs.

Diese wunderbar vielfältige und überraschende Technik verwandelt langweilige weiße Textilien zu einem einzigartigen Kunstwerk. Wir hatten in der Kreativwerkstatt Heilbronn richtig viel Spaß dabei, Geschirrtücher und Stoff-Servietten in tolle blaue sommerliche Batikfarbe zu tauchen.

Bevor man aber mit dem Färben beginnen kann, muss der Stoff in Form gebracht werden. Dabei gibt es super viele Techniken die angewandt werden können um später unterschiedliche Muster und Strukturen zu bekommen. Hier findet ihr eine tolle Auswahl an Vorlagen: honestlywtf.com/diy/shibori-diy

Benötigt werden dazu dann Schnur, Gummis, Klammern, flache Holzscheiben oder Holzspieße. Zum Mischen der Farbe einfach Textilfarbe in kochendes Wasser geben und den Stoff darin 20 Minuten baden. Mit kaltem Wasser ausspülen und dann zusätzlich nochmal 15 Minuten in ein Fixierbad geben. Fertig!

Es macht total viel Spaß und jedes Mal ist es echt überraschend was dennoch für unterschiedliche Muster dabei rauskommen!

Wir freuen uns über das nächste Grillfest mit Freunden... Dann können wir unseren Tisch mit den tollen, blauen sommerlichen Servietten eindecken :-)

Anfahrt & Adresse

Kreativwerkstatt Heilbronn GbR, Salzstraße 23, 74076 Heilbronn

© 2015 Kreativwerkstatt Heilbronn, ein Projekt von Lisette Keller und Christin Thor